Laufen in Hamburg
38. BSV-Waldlauf im Tangstedter Forst alias 6. LAUF-FEUER-Waldlauf, vor dem Start
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Do, 26.11.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon Ha...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

22.4.2005 Olympus- Marathon 2005: Weitere Absagen von Spitzenläufern

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

(ots- Pressemitteilung des Hamburger Leichtathletikverbandes) - Der Olympiadritte Tesfaye TOLA (Äthiopien) muss
seinen Start beim 20. OLYMPUS MARATHON HAMBURG am kommenden Sonntag absagen. TOLA, der Rac Director Wolfram Götz erst kurzfristig seine Zusage gegeben hatte, hat sich bei einem abschließenden Trainingslauf eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen, die einen Start unmöglich macht.

"Das ist in diesem Jahr die fünfte verletzungsbedingte Absage im Männerbereich", sagt ein sichtlich enttäuschter W.Götz, der bereits die Absagen der Kenianer Boniface USISIVU, Boaz KIMAIYO sowie des Äthiopiers Hailemariam ABEBE und des Japaners Takayuki INUBUSHI hinnehmen musste.

Damit geht der zweifache Hamburg Sieger und Vizemweltmeister Julio Rey als deutlicher Favorit ins Rennen.

Wie lange Etiche TESFAYE und Abyote GUTE aus Äthiopien oder die Kenianer Philip SINGOEI und Peter KORIR mit dem schnellen Spanier mithalten können, bleibt abzuwarten.


Ebenfalls abgesagt hat Fernanda Ribeiro.
Über die Lage von Absagen aufgrund der verschärften Visumsbestimmungen (s. rechts) ist derzeit nichts neues bekannt.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.