Laufen in Hamburg
29. Wilhelmsburger Insellauf 12.4.2009 - Startaufstellung 10 km Lauf
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 12.09.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon Ha...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

26.4.2005 Olympus-Marathon: Achim Achilles hat es geschafft

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Achim Achilles, selbsternannter "Grölaz" (größter Läufer aller Zeiten), SPIEGEL Online Kolumnist und Lästermaul in Laufschuhen, hat's geschafft - so behauptet er in seiner neuen Kolumne wenigstens, in der Ergebnisliste steht er jedenfalls nicht unter seinem Pseudonym - und sich beim Hamburg-Marathon ins Ziel geschleppt. Ob Achims geliebt-gehaßter Laufguru Peter Greif mit Achims Zielzeit von 4:20-irgendwas wirklich zufrieden wäre? Wer weiß, jedenfalls droht Achim seinen Lesern jetzt mit einer Zweitkarriere als Wellness-Läufer: www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,353279,00.html

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.