Laufen in Hamburg
Szenen vom 13. hella Halbmarathon 2007. Fotomaterial von Gerd Bollig, gerd.bollig@Laufen-in-Hamburg.de
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 01.12.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon Ha...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

7.9.2005 Conergy jetzt offiziell neuer Titelsponsor des Marathon Hamburg

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

(ots- Pressemitteilung der Conergy AG vom 7. September 2005)
Ab sofort wird Norddeutschlands größte und traditionsreichste Breitensportveranstaltung den Namen Conergy Marathon Hamburg tragen. Mit mehr als 23.000 Teilnehmern zählt der Lauf zu den zehn weltweit größten und auch schnellsten. "Mit Conergy haben wir einen idealen Partner für unseren Marathon gefunden. Denn die Nutzung sich stets erneuernder Energien ist es auch, die einen Marathonläufer ins Ziel bringt", freut sich Erwin Rixen, Präsident des Hamburger Leichtathletik-Verbandes, über den langfristig orientierten Vertragsabschluss mit dem neuen Titelsponsor. Das Hamburger Solarunternehmen zählt mit aktuell mehr als 600 Mitarbeitern und einer Umsatzerwartung von über EUR 500 Mio. als weltweit führender solarer Systemanbieter. "Unsere natürlichen Ressourcen sinnvoll zu nutzen ist für Marathonläufer ebenso wichtig wie für unsere Kunden. Deshalb freuen wir uns sehr, diesen weltweit viel beachteten Event am Heimatstandort unserer Konzernzentrale unterstützen zu dürfen", erklärt Hans-Martin Rüter, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Conergy AG.

Der Conergy Marathon Hamburg wird im nächsten Frühjahr am 23. April 2006 bereits zum 21sten Mal stattfinden. Mit zuletzt 23.270 gemeldeten Läufer/innen ist der nach Berlin zweitgrößte Marathon in Deutschland, hinter London und Paris der viertgrößte in Europa, und zählt weltweit zu den Top-Ten-Events dieser Sportart. Die Strecke durch Hamburg, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten sowie mit Start und Ziel an der Hamburg Messe gehört zu den schönsten Strecken der Welt. Sie ist weitestgehend flach und dadurch auch schnell. So lief der Spanier Julio Rey mit 2:07:38 die bisher weltweit zweitschnellste Zeit in diesem Jahr und gewann damit den Marathon Hamburg als erster Läufer dreimal. Inklusive Rahmenprogramm gingen 33.031 Läufer/innen zwischen 8 und 80 an den Start zum Frühstückslauf, zum Kinderlauf oder zum Marathon selbst. Zwischen 500.000 und 700.000 Zuschauer stehen jährlich entlang der Strecke, um die Läufer begeistert anzufeuern. Ein Event der Superlative, das auch in den Medien weltweit Beachtung findet.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.