Laufen in Hamburg
Marathon Expo 2011: Panorama
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 01.12.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon Ha...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

24.2.2017 Hamburg- Marathon: Philipp Pflieger startet - Frauen- Elitefeld benannt

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Das Elitefeld des 32. Haspa Marathon Hamburg formiert sich: gestern gab der Veranstalter auf einer Pressekonferenz bekannt, dass Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) am 23. April starten wird. Pflieger hatte letzten Sommer am olympischen Marathon in Rio teilgenommen. Seine Bestzeit, die er in Hamburg gerne unterbieten würde, liegt bei 2:12:50 (2015). Ebenfalls am Start: Mona Stockhecke (Laufteam Haspa Marathon Hamburg), die bei einer Bestzeit von 2:31:30 (gleichzeitig Hamburger Rekord) den Hamburger Meistertitel, die Qualifikationsnorm für die Marathon- Weltmeisterschaft in London im August und damit automatisch gleichzeitig einen erneuten Hamburger Rekord im Blick hat.
Zum internationalen Starterfeld der Frauen gehören Jessica Augusto (Portugal), die einen neuen portugiesischen Marathon- Landerekord anstrebt (2:23:29), Viola Kibiwot (Kenia; Marathon- Debüt), Adriana de Silva (Brasilien, 2:29:17) und Megertu Ifa (2:29:45).
Für den Marathon sind derzeit 13800 Teilnehmer gemeldet, die Staffel ist mit 7000 Teilnehmern ausgebucht und beim Frauen- Lauf (Marathon als 2x Halbmarathon- Staffel) sind 380 von 500 Team- Plätzen vergeben.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.