Laufen in Hamburg
Bramfeld Halbmarathon 2009: Start HM, Kehre ca. km 3,5, Einlaufen vor HM-Start, Start 5 km
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mi, 18.11.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon Ha...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

18.1.2008 Website des Hamburg Marathon (kurzfristig) abgeschaltet

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Kurzfristig nicht erreichbar ist die Website des Conergy Marathon Hamburg unter www.marathon-hamburg.de : Aufgrund eines Umzuges auf einen neuen Server soll die Website - samt Online- Anmeldung - erst am Sonnabend, 18.1., wieder zur Verfügung stehen. Unglücklicherweise ist der entsprechende Hinweis - vermutlich eben als Folge des Umzuges - nicht für jedermann lesbar. Etliche Internet- Benutzer erhalten nur die nichtssagende Standard- Meldung "Hier entsteht eine neue Internetpräsenz!" des Internet- Providers.
In den vergangenen Jahren war der Webserver des Marathons in den Tagen vor, während und nach dem Lauf dem Besucheransturm häufig nicht gewachsen gewesen und hatte zu Kritik der Teilnehmer geführt.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.